Katholische Kirchengemeinde St. Jakob
http://hubertus-aachen.kibac.de/veranstaltungsdetailansicht?mode=detail&action=details&siteid=1031664&type=event&nodeid=522ab346-7571-4013-857a-a1890a6b66fa
 
 
Taizé Ortschild

Vollbild

 
 

 

20.03.2016 - 28.03.2016

Taizé-Fahrt für Jugendliche

In der ersten Osterferienwoche (20. - 28. März 2016) findet eine Fahrt der Pfarrei St. Jakob zum ökumenischen Jugendtreffen nach Taizé statt. Jugendliche ab 15 Jahren sind herzlich willkommen, mitzufahren...

...aber auch an jung gebliebene Erwachsene ab 30 Jahren.

Eine Woche anders leben!

In Taizé treffen sich jede Woche mehrere Tausend Jugendliche und junge Erwachsene aus aller Welt.
Infos über den Ort Taizé und die Jugendtreffen findet man auch im Internet unter:
www.taize.fr

Hier führen sie zusammen mit der ökumenischen Brüdergemeinschaft von Taizé ein einfaches Leben

mit regelmäßigen Gebeten in der Kirche der Versöhnung. In der Atmosphäre von Taizé finden sie Zeit und Ruhe, sich mit ihren Fragen zum Glauben und zu ihrem Leben zu beschäftigen und darüber auszutauschen.
Eine Jugendliche sagte nach der letzten Taizéfahrt:
"Taizé ... war super eindrucksvoll und inspirierend! ich fand die gemeinsamen Gebete am besten. Die Atmosphäre war genial und ich glaube nirgendwo
sonst auf der Welt findet man so offene und nette Menschen!"

Menschen mit Behinderung haben die Möglichkeit mitzufahren.

Wichtig ist, dass alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen bereit sind, am Leben von Taizé teilzunehmen und sich in die Gesprächs- und Arbeitsgruppen ein- zubringen.

Anmeldung bitte ab sofort möglich. Der Anmeldeschluss zur Fahrt ist Freitag , 26.2. Am Vorabend, Donnerstag, 25.2. findet um 19.00 Uhr auch das Vortreffen im Pfarrheim Heilig Geist, Körnerstraße 22 statt.
Informationen bei Frau Margret von Thenen, Tel.: 76542 oder unter m.thenen( at )psg-aachen.de

Den Anmeldeflyer finden Sie hier.


Details zu dieser Veranstaltung

Termin

20.03.2016 - 28.03.2016


Test